Neubau eines Geh- und Radwegs und zweier Abbiegespuren

VZ gemeinsamer Geh- und Radweg

Seit Montag, den 27.03.2017 laufen die Arbeiten für den Neubau des ersten Abschnittes eines Geh- und Radweges entlang der B 472 zwischen Riedgasteig und Jedling. Im Zuge dieser Maßnahme werden an den Einmündungen der Kreisstraße MB 18 nach Auerschmied sowie der gemeindlichen Straße von Schwaig Linksabbiegespuren errichtet.

Bis Ende Juni 2017 wird die Bundesstraße B 472 auf einer Länge von ca. 700 m angepasst, der Geh- und Radweg wird mit einer asphaltierten Breite von 2,50 m hergestellt.

 

Am 1. und 2. Juni wird die B 472 wegen Fräsarbeiten halbseitig mit verkehrsabhängiger Ampelregelung gesperrt.

 

Von 6. bis maximal 23. Juni erfolgt eine halbseitige Sperrung der B 472 mit einer Einbahnregelung Nord-Süd von Irschenberg in Richtung Miesbach sowie einer Umleitung der Richtigung Süd-Nord von Miesbach in Richtung Irschenberg über Parsberg und Leitzach nach Jedling.

 

Die Einmündung der MB 18 in die B 472 ist voraussichtlich von 29. Mai bis 30. Juni gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den sogenannten Winterweg.

 

Die Zufahrt Schwaig in die B 472 ist voraussichtlich von 22. Mai bis 30. Juni gesperrt.