Veranstaltungen

vorheriger MonatOktober 2018nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

18.10. 2018
Termin:  
Ort:   Schützenheim Irschenberg



20.10. 2018
Termin:  
Ort:   Feuerwehrhaus Irschenberg



22.10. 2018
Termin:  
Ort:   Kinderdorf Irschenberg



24.10. 2018
Termin:  
Ort:   Kramerwirt Irschenberg



25.10. 2018
Termin:  
Ort:   Schützenheim Irschenberg



25.10. 2018
Beschreibung:  

Haus- oder Hofnamen sind meistens uralt, extrem praktisch (darum gibt es sie heute noch), und stiften bei unseren norddeutschen Mitbürgern Verwirrung ("Berger hoaßt er, Huber schreibt er si"). Sie sind - modern ausgedrückt - ein bayerisches Alleinstellungsmerkmal. Und zu allen Zeiten haben sie die Phantasie der Menschen beflügelt, was ihre Entstehung und Bedeutung betrifft. Aber da ist Vorsicht geboten: Will man Hausnamen verstehen, muss man in ihre Entstehungszeit zurück gehen; Deutungsversuche aus unserem heutigen Sprachgebrauch heraus führen meist in die Irre. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Gemeinde Irschenberg wird Heribert Reitmeier zeigen, wie man (jedenfalls in vielen Fällen) der Herkunft und Bedeutung von Hausnamen auf den Grund gehen kann, aber auch wo die Grenzen liegen.

Termin:  
Ort:   Kramerwirt Irschenberg



26.10. 2018
Termin:  
Ort:   Pfarrsaal Niklasreuth



27.10. 2018
Termin:  
Ort:   Bauhof Irschenberg



27.10. 2018
Beschreibung:  

Es spielen die Pegasus Symphonics (Ehemaligen-Orchester des Gymnasiums Miesbach) unter der Leitung von Christoph Sturm.

 

Was motiviert über 55 (in Worten: fünfundfünfzig!) ehemalige Musiker*innen aus dem Sinfonieorchester des Gymnasiums Miesbach, zu einer gemeinsamen „Session“ zusammen zu kommen? Ist es die Inspiration durch die amerikanische Filmkomödie „The Blues Brothers“, getreu dem Motto: unbedingt die ehemalige „Band“ zusammen zu trommeln für einen guten Zweck?

Oder geht es darum, verstaubte musikalische Fertigkeiten zu aktivieren bwz. aufzufrischen? Und dabei - was fast noch wichtiger ist - mal wieder schöne Erinnerungen an ganz besondere Momente und Erlebnisse während der Zeit am Gymnasium mit bekannten und unbekannten Gesichtern auszutauschen und gemeinsam aufleben zu lassen? Immerhin wird die Förderung  der Verbundenheit aller Schüler mit der ehemaligen Schule am Gymnasium Miesbach durch das Alumni-Programm ganz groß geschrieben.

Oder steht einfach die Freude am gemeinsamen Musizieren an erster Stelle?

 

Alles trifft gleichermaßen zu, wie Christof Sturm, der Initiator dieses Benefizkonzerts, Leiter des Sinfonieorchesters am Gymnasium Miesbach und frisch vereidigter Feuerwehrmann in Personalunion bestätigen kann. Er weiß mittlerweile auch aus eigener Erfahrung, welchen wichtigen Beitrag die ehrenamtlich tätigen „Freiwilligen Feuerwehren“ für die Gesellschaft, also letztlich für uns alle leisten.

Die Begeisterung der ehemaligen Gymnasiast*innen für einen gemeinsamen Konzertauftritt war von Anfang an überaus groß. Und so wurde der geflügelte Schimmel „Pegasus“ aus der griechischen Sagenwelt, der als Symbol für den Wahlspruch des Gymnasiums „Bildung verleiht Flügel“ steht, aus Anlass dieses Konzerts zum Namensgeber für die „Pegasus Symphonics“ und  symbolhaft umgedeutet zu: „Musik verleiht Flügel“.

 

Das Publikum erwartet ein atemberaubendes mitreißendes Programm, eine Mischung aus cineastischer Ekstase, klassischen „Avancen“, sinfonischem Rock und Kabarett - sozusagen ein „Best of“ der orchestralen Highlights der letzten 20 Jahre am Gymnasium Miesbach: „Die Feuersteins“, „Music was my first love“, „Fluch der Karibik“, die Titelmelodie zu Agatha Christies Romanverfilmung „Miss Marple - Mörder ahoi“, „Mozarts Konzert für Flöte und Harfe KV 299“, „Star Wars“, „Dschungelbuch“, „Phantom der Oper“, „E.T.“ und ein paar Überraschungen, die hier noch nicht verraten werden sollen. Für alle Konzertbesucher mit sängerischen Ambitionen besteht die -„freiwillige“ - Möglichkeit, das Filmorchester bei der einen oder anderen Nummer „vokal“ zu unterstützen. In der Konzertpause können Sie sich zudem in persönlichen Gesprächen und an Infoständen über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren in Miesbach und Irschenberg informieren.

Der Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet € 16,- bzw. 14,-

Termin:  
Ort:   Waitzinger Keller Miesbach



31.10. 2018
Beschreibung:  

Es wird die Ehrenscheibe von Werner Schmid ausgeschossen.

Termin:  
Ort:   Schützenheim Irschenberg



03.11. 2018
Termin:  
Ort:   Gasthof Nägele



04.11. 2018
Termin:  
Ort:   Kramerwirt Irschenberg



08.11. 2018
Termin:  
Ort:   Schützenheim Irschenberg



09.11. 2018
Termin:    – 
Ort:   Sportheim Irschenberg



10.11. 2018
Termin:  
Ort:   Trachtenheim Irschenberg



10.11. 2018
Termin:  



11.11. 2018
Termin:  
Ort:   Irschenberg



15.11. 2018
Termin:  
Ort:   Wilparting



15.11. 2018
Termin:  
Ort:   Schützenheim Irschenberg



16.11. 2018
Termin:    – 
Ort:   Trachtenheim Irschenberg