Die Gemeinde Irschenberg trauert Ersten Bürgermeister Hans SchönauerVöllig überraschend und unfassbar nimmt die Gemeinde Irschenberg Abschied von ihrem Ersten Bürgermeister Hans Schönauer, der über 17 Jahre weitsichtig die Geschicke der Gemeinde gelenkt hat.

 

Wir verlieren mit ihm eine herausragende Persönlichkeit, die stets seine schier unerschöpfliche Kraft zum Wohle der Gemeinde eingesetzt hat.

 

Die Gemeinde Irschenberg verneigt sich mit Respekt und Dankbarkeit und wird sein Andenken in hohen Ehren halten.

 

 

Klaus Meixner, 2. Bürgermeister

Im Namen des Gemeinderates
und der Mitarbeiter der Gemeinde Irschenberg

 

 

 

Spatenstich beim Maschinenring

Spatenstich Maschinenring

Am Mittwoch, den 09. Mai 2018 frühmorgens kam hoher Besuch in das Gewerbegebiet nach Salzhub. Die Planungen für die neue Maschinenhalle des Maschinenrings Aibling-Miesbach-München e.V. sind abgeschlossen, die Baumaßnahmen können beginnen. Zum Spatenstich des erfolgreichen Unternehmens konnte Herr Josef Huber, langjähriger 1. Vorsitzender und Urgestein des Maschinenrings Frau Ministerin Ilse Aigner begrüßen, die tatkräftig Hand anlegte. Sie wünschte dem Maschinenring ein gutes Gelingen der Baumaßnahme, vorallem Unfallfreiheit. Der Maschinenring bietet vielseitige Arbeiten u.a. rund um die Landwirtschaft und die Landschaftspflege an. Hierzu sind große, hoch technisierte Maschinen notwendig, die nun eine neue Heimat finden. Frau Staatsministerin Aigner lobte den Einsatz des Maschinenrings auf diesem Gebiet und sieht gute Entwicklungen am Standort Irschenberg. Bürgermeister Hans Schönauer freute sich über das wachsende Unternehmen und appellierte an die Politik, das Leben und Arbeiten im ländlichen Raum weiterhin zu fördern.